8. Februar 2018 20 Uhr

Sieben Mulden und eine Leiche

long_description

Regie: Thomas Haemmerli
Dokumentarfilm, Schweiz 2007, 80 Minuten,

Thomas Haemmerli erreicht die Nachricht vom Tod seiner Mutter an seinem vierzigsten Geburtstag. Der nächste Schock ist die komplett vermüllte Wohnung der Verstorbenen.
Aus der gemeinsam mit seinem Bruder durchgeführten rücksichtslosen Aufräumaktion lässt Hämmerli eine kuriose Familiensaga aus alten Super-8-Aufnahmen entstehen, in der Baronessen und Grafen, Schürzenjäger sowie der junge Kofi Annan skurrile Rollen spielen.

short_description, long_description