Arthur Boskamp-Stiftung

Architektenpläne und Baubeschreibung

Fritz Höger, Entwurfspläne für das Soldatenheim Lockstedter Lager, 1910, Standort unbekannt

/

Fritz Höger, Drei Entwurfspläne (Grundrisse) für das Soldatenheim, Mai 1910, Großfotografien, Sammlung der Arthur Boskamp-Stiftung

/

Fritz Höger, Vier Entwurfspläne (Ansichten und Schnitt) für das Soldatenheim, 1910, Großfotografien, Sammlung des Vereins für Kultur und Geschichte von Hohenlockstedt e.V., Schenkung von Helmut Kollakowski, Kronshagen

/

Fritz Höger, Bauabnahmepläne für das Soldatenheim Lockstedter Lager, 1910, Sammlung der Arthur Boskamp-Stiftung

/

Baubeschreibung

Solche hektografierten Baubeschreibungen erhielten die Firmen, die am Bau des Soldatenheims beteiligt waren. Dieses Exemplar stammt von Max Bollhardt, aus einer Itzehoer Zimmerei.

/

Pläne und Bauantrag für den Glockenturm, 1938

In Absprache mit dem Denkmalschutz wurde der 1938 an das Gebäude angefügte Glockenturm zwischen Dezember 2019 und April 2020 abgerissen, weil er nicht zur ursprünglichen Planung von Fritz Höger gehört.

/

Pläne für Um- und Anbauten ab 1980, Sammlung der Arthur Boskamp-Stiftung