Förderpreisausstellung 2007

Förderpreisausstellung

long_description

3. November–16. Dezember 2007

Künstler/innen:

Förderpreisträgerinnen 2007 (Fotografie)
Stefanie Becker, Hamburg
Kimberly Horton, Hamburg

Präsentation der Bewerberinnen und Bewerber für die Förderpreise 2008 (Videokunst)

Die Förderpreise 2008 (Videokunst) gehen an Eske Schlüters und Stefan Panhans aus Hamburg.

Eske Schlüters zeigt die Arbeit „Vanished into Thin Air“ (6 Min.). Stefan Panhans zeigt die Arbeit „Who’s Afraid of 40 Zimmermädchen“ (35 Min.).

Des Weiteren werden sechs Bewerberinnen, die in der engeren Auswahl der Jury waren, mit einer Arbeit präsentiert: Johanna Domke (Berlin), Susanne Luptovits (Hamburg), Mareike Bernien (Hamburg), Ute Ströer (Berlin), Pauline M’ Barek (Hamburg), Angelika Waniek (Leipzig)

Termine

2007

3. November 18–20 Uhr Eröffnung

misc