Filmclub Extra

Veranstaltungsreihe

short_description, long_description

2012-2014 organisierte der Berliner Filmemacher Kai Ehlers den von der Filmwerkstatt Kiel geförderten Filmclub M.1 Extra mit Essay- und Dokumentarfilmen.

Seit 2015 organisiert Christian Meurer im Rahmen des Filmclub Extra Schmalfilm-Abende.

Archiv

2012

14. Juni Material. Deutschland 1988-2012 subtitle von Thomas Heise, BRD 2009, 166min

subtitle

20. Juni Wandersplitter. Eine "Anti-Biographie" subtitle von Christoph Hübner und Gabriele Voss, BRD 2006/07, 96min bzw. bis zu 270min

subtitle

26. Juni Vaterland subtitle von Thomas Heise, BRD 2002, 96min

subtitle

9. Oktober 20 Uhr Tallaght und Lynn subtitle von Anna Fiedler, (Tallaght, mit Lilli Kuschel, BRD 2007, 27 min.), (Lynn, BRD 2010, 17 min.)

subtitle

25. Oktober 19:30–21:30 Uhr geSTÖRtes HERZ und Emscher Skizzen subtitle von Schüler_innen der Auguste-Viktoria Schule Itzehoe mit Kai EHlers, BRD 2012, 20min + von Christoph Hübner und Gabriele Voss, BRD 2012, bis zu 283min

subtitle, long_description

18. November 15 Uhr Shoah subtitle von Claude Lanzmann, F 1988, 540min

subtitle, long_description

4. Dezember 20–22 Uhr Sehnsucht subtitle von Valeska Grisebach, BRD 2006, 85min

subtitle, long_description

2014

19. August 19:30 Uhr Dreamland subtitle von Þorfinnur Guðnason & Andri Snær Magnason, ISL 2009, 89 Min., Isländisch mit engl. Untertiteln

subtitle, long_description

2015

13. Februar 20 Uhr Ein Unsichtbarer geht durch die Stadt
9. April 20 Uhr Diamanten-Story
16. April 20 Uhr Kino Privat

2017

12. April 20 Uhr Dr. Mabuse, der Spieler

long_description